Das schlimmste an der deutschen US-Politikberichterstattung

Das schlimmste an der deutschen US-Politikberichterstattung ist das unkritische Abfeiern des Lincoln Projects. Das sind keine Widerstandskämpfer; das sind stramme Republikaner, die nur gegen Trump sind, weil der ihren turbokapitalistischen und erzkonservativen Status Quo bedroht.